Synthetische DNA

Eigentumskennzeichnung oder Fälschungssicherung 

durch SDNA Markierung

Schützt Ihr Eigentum

Vermeidet illegales Kopieren

Sichert geistiges Eigentum

Ermöglicht eine eindeutige und sichere Verfolgung

Bietet eine sichere und zuverlässige Objektidentifikation

Eine weitere Innovation von PROTION

Weltweit erstes industrielles Auftragssystem für synthetische und künstliche DNA-Flüssigkeit

Microdots

Die Mikropunkte enthalten einen eindeutigen Code, mit dem die Polizei den registrierten Eigentümer durch Abfragen der Datenbank ermitteln kann.

SDNA-Flüssigkeit

Synthetische DNA ist ein moderner, "CSI-ähnlicher" Markierungsstoff, zum Beispiel künstliche DNA oder robuste, anorganische Tracer. Damit können Sie Ihre Wertsachen mit einer einzigartigen und schwer zu entfernenden Marke kennzeichnen.

Industrielles Auftragssystem

Die PROTION GmbH hat einen industrielles Auftragssystem für die Produktion mittlerer bis hoher Stückzahlen entwickelt, das speziell für die Marker-Flüssigkeiten entwickelt und abgestimmt wurde. Es arbeitet seit mehr als einem Jahr zuverlässig in der Massenproduktion.

Die Markierungsstoffe werden von SDNA Technology GmbH bereitgestellt. Weitere Informationen über die Technologie und bestimmte Anwendungen aus der Praxis finden Sie auf der Website von SDNA-Technology-GmbH.

Automatisches, industrielles Auftragssystem für die synthetische DNA-Sicherheitsflüssigkeit.

PROTION hat ein automatisches industrielles Auftragssystem für eine synthetische DNA-Sicherheitsflüssigkeit entwickelt. Die SDNA-Technology-GmbH liefert ein innovatives, zuverlässiges und zertifiziertes Markierungsverfahren zur Sicherung von Produkten, Immobilien und Wertsachen weltweit. Eine unsichtbare Flüssigkeit wird auf ein zu sicherndes Objekt aufgetragen. Die Flüssigkeit enthält Mikropunkte, die für jede Anwendung individuell sein können. Mit einem speziellen und zertifizierten Lesegerät kann die Kodierung erkannt und ausgelesen werden. Da die Markierung abriebfest und sehr langlebig ist, kann die Markierung zuverlässig zum Nachweis des Eigentums verwendet werden.

Während für einzelne Anwendungen die manuelle Kennzeichnung von Objekten ein bewährter Prozess ist, war es bisher nicht möglich, industriell hergestellte Produkte zu kennzeichnen, da ein automatisches Auftragssystem fehlte. In Zusammenarbeit mit der SDNA-Technology-GmbH hat die PROTION GmbH ein solches automatisches Auftragssystem entwickelt, das speziell für die künstliche DNA-Flüssigkeit entwickelt und abgestimmt wurde. Es ist jetzt seit über einem Jahr in Produktion von Massenartikeln.

Das Auftragssystem arbeitet kontaktlos und ähnelt dem Tintenstrahldruck. Die Markierung mit der synthetischen DNA-Flüssigkeit kann auf stehende oder sich bewegende Objekte aufgebracht werden. Das System ist modular aufgebaut und kann mit den üblichen industriellen Steuerungsschnittstellen ausgestattet werden. Dadurch kann das System auch sehr gut in bestehende Produktionsmaschinen integriert werden.

Anwendungsbereiche von synthetsiche DNA und SDNA-Markierungs-flüssigkeiten

  • Verpackung
  • Elektronik
  • Konsumgüter
  • Wertsachen
  • Unsichtbare Personalisierung und Schutz
  • Lebensmittelverfolgung
  • Identifizierung des Produktursprungs
  • Tickets und Zugangsgeräte
  • und viele mehr
ICO-150x150

Die Technologie sieht für Ihr Unternehmen interessant aus?

Interessiert an der Sicherungs- und / oder Tracking-Technologie für Ihre Produkte?

Möchten Sie wissen, ob es für Ihre Produkte und Ihr Geschäft geeignet ist?

Möchten Sie wissen, wie sich die Technologie bei Ihnen einsetzen lässt?

Wir beraten, entwickeln und unterstützen die gesamte Lösung für Ihr Unternehmen.

Bei Fragen oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Rainer Buschulte
vertrieb@protion.de

+49 7025 8419-615

Besuchen Sie unsere Kontaktseite, wir würden uns freuen, mit Ihnen zu Kontakt aufzunehmen.